Wir setzen

uns

für Sie ein

Sozialrecht

Kompliziertes Sozialrecht

Unterstützung vom Fachmann

Unser Staat muss Ihnen Arbeitslosengeld II gewähren, wenn Sie hilfebedürftig, erwerbsfähig und leistungsberechtigt sind. In der Praxis gibt es allerdings immer wieder rechtliche Auseinandersetzungen um die grundsätzliche Anerkennung sowie die Höhe der Leistungsansprüche. Hier schalten wir uns ein, prüfen die Voraussetzungen und setzen Ihre Rechte konsequent bei den zuständigen Stellen durch. Dabei greifen wir auf die aktuelle Rechtsprechung zurück und schöpfen die zur Verfügung stehenden Spielräume effektiv für Sie aus - rufen Sie uns einfach zur Terminvereinbarung an.

Rentenversicherungsangelegenheiten - Sozialrecht Minden

Einen weiteren Schwerpunkt macht das Thema Rente aus: Sowohl die vorzeitigen Rentenleistungen, beispielsweise Invaliditätsrenten oder Berufsunfähigkeitsrenten, als auch Altersrenten werden nur nach Beantragung und unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen ausgezahlt. Wir übernehmen für Sie die Verhandlungen mit den Versicherungsträgern, klären Ihre Ansprüche und setzen sie bestmöglich durch. Welche Unterlagen wir dafür benötigen und welche Rechtsmittel uns zur Verfügung stehen, das erläutern wir Ihnen sehr gerne in einem persönlichen Gespräch. Letztendlich gibt immer die individuelle Situation den Ausschlag, sodass wir uns zunächst ausführlich mit Ihnen besprechen - verlassen Sie sich auf unser Kompetenz und unsere profunden Erfahrungen.

Kontakt

Kontakt

Röckemann, Seeger & Coll.

Sandtrift 52

32425 Minden


0571 9519080

0571 9519081

info@ruf-anwaelte.de

Bürozeiten

Bürozeiten

Montag - Freitag

09:00 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Aktuelle Tipps & Urteile

Facebook

Impressum & Datenschutz | Copyright © Röckemann • Seeger & Coll. – Webseite erstellt in Zusammenarbeit mit der Schlüterschen Verlagsgesellschaft | Röckemann • Seeger & Coll. Gelbe Seiten